CBR300R ABS

Die neue Honda CBR300R ist das erschwingliche Traumbike für den Einstieg in die aufregende Welt des Supersports.Sie ist ein Leichtgewicht, vermittelt aber dennoch das gleiche Vergnügen wie mach eine grössere Maschine, denn sie ist so raffiniert konstruiert, dass Sie jeden Funken Leistung in Fahrspass umsetzen lässt. Für Fahranfänger und -anfängerinnen ist sie das ideale Motorrad, mit dem an Fahrkünsten gefeilt aber gleichzeitig der Geldbeutel geschont werden kann: Verglichen mit hubraumstärkeren Sportmaschinen glänzt sie nicht nur beim Kaufpreis, sondern auch bei Versicherungskosten, Kraftstoffverbrauch und beim Reifenverschleiss.

Die Honda-Ingenieure haben zwei Richtungen eingeschlagen, um die neue CBR300R zu perfektionieren: mehr Power und ein höheres Drehmoment auf der einen und ein starker Fokus auf die CBR-Identität auf der anderen Seite. Optisch kann sie sich zweifellos mit ihren grossen Schwestern messen.
So glänzt ihr flüssigkeitsgekühlter Motor mit verlängertem Hub neu durch einen Hubraum von 286 cm³. Ihr ausgewogenes Gesamtkonzept erlaubt es, aus dieser Verbesserung in puncto Fahrdynamik und Alltagstauglichkeit so viel wie möglich herauszuholen. Der Schwerpunkt der Entwickler lag dabei auch auf optimiertem Ansprechverhalten und besserer Kraftentfaltung. Auch in punkto Optik setzt der hochwertige Auspuff im CBR500R-Stil Akzente.

Als Vorbild für den neuen Look der CBR300R dient die CBR1000RR Fireblade. Die Dominanz ausstrahlenden Doppelscheinwerfer stammen klar aus der Liga der „Grossen“, aber auch die Verkleidung, der Tank und die Sitzbank wirken wie aus einem Guss geformt. Das hochwertige Finish stünde auch einer hubraumstärkeren Maschine gut zu Gesicht.
Verglichen mit einer Zweizylinder-Maschine ist die CBR300R kompakter und leichter und sowohl für Fahranfänger als auch für Routinierte verblüffend spielerisch zu bewegen. Neben ihrer bemerkenswerten Flexibilität und Dynamik sind auch die geringen Kosten für Anschaffung und Unterhalt ein gewichtiges Argument.


Technische Daten

Motor

Flüssigkeitsgekühlter Einzylinder-Viertakt-Motor, DOHC, 4 Ventile mit geregeltem Katalysator

Hubraum: 286.4 cm3
Bohrung x Hub: 76 x 63 mm
Verdichtung 10.7 : 1
Max. Leistung 22.7 kW / 8'500 min-1
Max. Drehmoment 27.0 Nm / 7'250 min-1

 

Chassis
Abmessungen: 2'035 x 720 x 1'120mm
Radstand: 1'380mm
Wendekreis: 3.2 m
Sitzhöhe: 785mm
Bodenfreiheit: 145mm
Gewicht vollgetankt: 164kg
Antrieb
Kupplung: Mehrscheibenkupplung, Nass
Getriebe: 6 Gang über Seilzug
Endantrieb: O-Ring-Kette
Kraftstoff-System

Gemischaufbereitung PGM-FI Elektronische Kraftstoffeinspritzung.
Papier-Luft-Filter
Tankinhalt 13 Liter inkl. 3.5 Liter Reserve

Radaufhängung / Gabel

Vorne:
37mm Teleskopgabel, 130mm Federweg.

Hinten:
Pro-Link Zentralfederbein, Federweg 107mm.

Räder / Bereifung

Aluminium-Guss-Räder
Vorne: 17 M/C x MT2.75  110/70-17M/C
Hinten: 17M/C x MT4.00  140/70-17M/C

Bremsen

Vorne:
296 x 4,5 mm Einscheibenbremse mit Doppelkolbenbremszangen und Sintermetallbelägen
Combined ABS. Schwimmend gelagerte Bremsscheiben.    

Hinten:
220 x 5 mm Einscheibenbremse mit Einkolbenbremszange mit Combined ABS und Sintermetallbelägen 

Farbvarianten

Ross White Tricolore
Millenium Red
Black
Nitric Orange "Repsol"

Finanzierungsmöglichkeit

 
22714 2014 CBR300R